2. e-Monday-Kongress am 20. Juni 2017 in München

Elektromobilität, vernetzte Verkehrsinfrastruukturen und autonomes Fahren sind die Herausforderungen für die Mobilität der Zukunft. Es geht um nichts Geringeres als um die Lösung drängender Fragen wie den Klimaschutz, die Vermeidung eines Verkehrskollaps in den Innenstädten und den Anforderungen wachsender Bevölkerungszahlen. Menschen wollen und müssen mobil sein. Die Gründe liegen nicht allein in der zunehmenderen Zentralisierung der Arbeitsplätze auf Ballungsräume, sondern auch im Interesse individueller Freiheit und Flexibilität.

Der zweite e-Monday-Kongress findet am 20. Juni in München statt. Bildquelle: http://www.emove360.com/de/e-monday-kongress/
Der zweite e-Monday-Kongress findet am 20. Juni in München statt. Bildquelle: http://www.emove360.com/de/e-monday-kongress/ 

Der e-Monday-Kongress 2017 findet am 20. Juni 2017 im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München statt. Zur Einstimmung kann der Bericht der Redaktion e-emotion.net zur Veranstaltung des Vorjahres in der Rubrik "Sonderausgaben" gratis als PDF herunter geladen werden.

Nähere Informationen unter: http://www.emove360.com/de/e-monday-kongress/

Die Agenda des 2. e-Monday-Kongresses ist auf der Seite des Veranstalters unter http://www.emove360.com/wp-content/uploads/2017/05/e-Monday-Kongress-2017-Download.pdf abrufbar.

Attachments:
Download this file (emonday-2016.pdf)Kongressbericht e-Monday-Kongress 2016[Kongressbericht e-Monday-Kongress 2016]447 kB